Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Umstrukturierung einer Halterung und eine Kastanienholz Tür

Restrukturierung einer Tür und einem Fenster aus Kastanienholz
©RestauriRaia.com Restaurierung, Renovierung und Restyling von Holz-Artefakten.

Zeitraum: letzte Viertel des achtzehnten Jahrhunderts, die erste Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts

Stil: neoklassische

Provenienz: Vallo di Diano, SA, Süditalien

Beschreibung: Ursprünglich Fenster eines Palastes in dem späten achtzehnten Jahrhundert. vollständig in massivem Kastanien, einheimischem Holz Essenz Hergestellt verwendet ständig bei der Realisierung von Rahmen für seine Härte und Witterungsbeständigkeit und Holz Insekten. Errichtet mit hervorragender Verarbeitung und sorgfältige Auswahl der Schnittbereiche des Rumpfes. Sehr guter Zustand.

Restaurierung: Mehr als eine Wiederherstellung ist eine Neueinstellung für ein anderes Gebäude, eine Wahl, die die Wiederverwendung und die Erhaltung in der gegebenen Zeit erlaubt hat, die mit neuen Fenstern an den ursprünglichen Speicherort entfernt und ersetzt worden war. vollständige Entfernung der Farbe im Laufe der Jahre überlagert, die Kratzer mit Holzrahmen aus dem gleichen Bestand an Rahmen und Wiederanpassung des neuen Bürofenster zu machen. Glasauftragskammer 12 mm und Spritz gefärbten Zyklus Acrylfarben, Boden und Farbe neu zu streichen.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Restyling von einem rustikalen Tisch in Mischholz

Restyling of a rustic table in mixed wood
©RestauriRaia.com Restaurierung, Renovierung und Restyling von Holz-Artefakten.

Zeitraum: erste Quartal des zwanzigsten Jahrhunderts

Stil: Rustikalen

Provenienz: Vallo di Diano, SA, Süditalien

Beschreibung: Rustikaler Tisch im rustikalen gebaut mit einheimischen Holz Mischgebiet. Stehende Kastanie, Flugzeug und horizontalen Elemente in Fichte, Tanne Kippelemente. Errichtet mit guter Beherrschung ist es ein fester Tisch und soll in der Zeit dauern, selbst wenn in der Ebene ohne eine hohe Haltbarkeit aus Holz gefertigt und in den horizontalen Elementen.

Restaurierung: Der Schrank war in einem schlechten Lagerungsbedingungen . Angegriffen, so dass es durch holzfressende Insekten erweitert, und mit zahlreichen Wieder Malerei Serie abgedeckt, die verteilt Füllungen und Patches im gesamten Tisch versteckt. Der Tisch war vollständig das ursprüngliche Holz zu bringen gestrippt, um „atmen“ und kann gegen Holz Insekten behandelt werden. Zurücksetzen der Tabellen Bände füllen und das Entfernen von Nicht-Original-Rahmen hat sich für eine antiqued Lackierung entschieden.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Die Wiederherstellung einer Kommode Louis Philippe

Chest drawers Louis Philippe walnut restoration

Betrifft: Schubladen aus massivem Nussbaum
Zeitraum: erste Quartal des zwanzigsten Jahrhunderts
Stil: Louis Philippe
Provenienz: Toskana
Beschreibung: komplett original Schubladen. Aus der Veräußerung eines toskanischen Bauernhaus, das beliebte Toskana Kommode ist 1800 zum letzten gebaut. ursprüngliche Struktur aus Hartkastanienholz, Tische im Freien aus massivem Nussbaum völlig intakt in ihrem Originalteil in Nussbaum und 80% in seinem Rückgrat. nüchtern, Einfachheit und Qualität in Mobile.
Restaurierung: Der Schrank war in einem schlechten Lagerungsbedingungen. Angegriffen, so dass es durch holzfressende Insekten ausgedehnt, wie so mit Leim aus tierischen Klebstoffen hergestellt komplett original erwähnt vollständig pulverisiert. Sie ging sofort auf die Behandlung, um die Würmer zu beseitigen. Später sprach er über die Struktur der Holzverbindungen mit Interventionen, die die ursprüngliche Struktur des Friedens zu bewahren versucht haben. Incollaggio aller Strukturelemente und die Einfügung von Führungen für die Schubladen im antiken Kastanienholz wie das Original. Die interne Struktur der Schubladen ist aus Pappelholz gefertigt und hat sich auch in diesem Fall die Wiederherstellung des ursprünglichen begünstigt die rustikale Optik des Gehäuses in Bezug auf eine mögliche Rekonstruktion mit glatten Oberflächen und neue fort. Die Kommode wurde nicht entfernt, sondern wurden nur die Farbbereiche geändert durch atmosphärische Bedingungen eliminiert reintegrieren Schellack unvollständig. Spezialvergussmörtel und Wachs Finish haben versucht, die warme Ausstrahlung zurück in den Schrank zu geben, dass er verloren hatte.
Maße:
Länge: 105 cm
Breite: 54 cm
Höhe: 101 cm
Gewicht: 60 kg

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wie arbeiten, Produkte und Techniken

©RestauriRaia.com Restaurierung, Renovierung und Restyling von Holz-Artefakten.

Ich habe eine Ausbildung Universität, aber ich nahm an einem Workshop Antiquar. Konjugieren Sie diese Erfahrungen der täglichen Praxis und die ständige Untersuchung und Aktualisierung notwendig in der Praxis dieser Beruf, wo man nie aufhören zu lernen, vor allem aus der Vergangenheit.
Ich versuche, bevor Sie einen Auftrag von Framing historisch und stilistisch mobilen beginnen, die ich identifizieren Interventionen stellen, die im Laufe der Zeit gelitten hat, und der allgemeine Zustand der Erhaltung des Stückes.
Die Eingriffe, die das Objekt haben gehen lassen zu konservativ und Recovery-Charakter so weit wie möglich von einem Zustand, wie nah am Original als einzigartige Abschottung mit der Einzigartigkeit, dass das Stück sowohl aus ästhetischer Sicht und von einem Punkt erreicht hat darunter auch historisch in dieser Einzigartigkeit ohne Ursprungs misst.
Die Produkte, die für die Wiederherstellung eines mobilen verwenden sind kompatibel mit dem Alter des Stückes, an dem I arbeiten, für die, wo erforderlich, Klebstoffe zu verwenden, die Konsolidierung, Fixiermitteln und Beschichtungen von tierischen und pflanzlichen Ursprungs, in anderen Worten jene, zu der Zeit verwendet, wenn das ‚Objekt erstellt wurde.
Nicht am Wenigsten die Nutzung der neuen Generation von Produkten oder industriellen Ursprungs in allen Bearbeitungsphasen, gewährleisten diese eine bessere Haftung auf den täglichen Bedarf von dell ‚Objekt verwirklicht.
Die Restaurierungstechniken verfolgen die gleichen Grundsätze der Interventionen versucht, die Bearbeitung verwenden und Techniken kompatibel mit dem Alter des Stückes Veredelung, zum Beispiel (Beschichtung Docht, Verfugen mit Kaninchen Leim und Pigmenten), ist aber ein kleiner Akteur Einsatz das Objekt tun wird.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Die Wiederherstellung einer Kommode im Stil des Zweiten Kaiserreichs

Empire mahogany Dresser Empire style
©RestauriRaia.com Restaurierung, Renovierung und Restyling von Holz-Artefakten.

Betrifft: Mahagonikommode

Zeitraum: Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts

Stil: Second Empire

Herkunft: Norditalien

Beschreibung:

Elegante Kommode Second Empire. zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts gebaut.
Die starre und wesentliche Struktur steht in starkem Kontrast zur harmonischen Bewegung der Pfosten „Geschirr“ Schlüsselelement des Stils. Die Suche nach einer zarten Dekoration ist in der Wahl spiegelt die Mahagoni zu verwenden, eine der feinsten Essenzen und Noten, leicht erkennbar an den vielen Adern von dunkler Farbe.
Realisiert wie in Mahagoni erwähnt, wurde Pappel für die Strukturelemente und Tanne für die Rückwände und die Mittel der Schubladen verwendet.
Die sorgfältige Auswahl der Ebene, in Mahagoni, High-End-Front mit versteckten Schublade, drei Drahtzieher von den seitlichen Säulen eingerahmt, wo die Mahagoni Wahl des Herzens eine angenehme und delikate Dekoration schafft. Seitenteile aus Mahagoniplatte hergestellt.

Restauration:

Auf dem mobilen hat es sich für eine klassische Restaurierung dafür entschieden, die Patina zu schützen, die Zeit sedimentiert hat.

woodworm Behandlung vorhanden, um die holzfressende Insekten zu entfernen.

Es hat sich durch die Integration der Paneele mit Holzeinlagen und starker Kleber auf die Struktur eingegriffen.

Replenishing Furnier nur auf Zeit, wo notwendig, mit starken Klebstoff Versickerung tierischen Ursprungs, wenn es seine Klebekraft verloren hatte und die gleiche Mahagoni Essenz verwenden, bei denen das Furnier fehlte.

Reintegration von Schellack mit einem Pinsel, wo es aufgrund von Feuchtigkeit gebleicht wurde und wo es fehlt.

Verfugen Wachs Mahagonifarbe zu füllen, die Löcher von Würmern und kleinen dell’impiallaccio Lücken.

Fertig mit Bienenwachs die Beschichtung Schellack zu schützen.

Der Schrank ist gesund und frei von Würmern.

Abmessungen:
Länge: 110 cm
Breite: 50 cm
Höhe: 85 cm
Gewicht: 45 kg

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Die Wiederherstellung eines Schrank in Nussbaum und Eiche Neo-Renaissance

©RestauriRaia.com Restaurierung, Renovierung und Restyling von Holz-Artefakten.

Betrifft: Fest Walnut Schrank

Zeit: Ende des neunzehnten

Stil: Umberto I Neo Renaissance

Herkunft: Italien

Beschreibung: Beeindruckende Überzeugung aus massivem Nussbaum im Neo-Renaissance-Stil. Die typischen dekorativen Stilelemente sind alle mit Sorgfalt und in ausgezeichnetem Zustand beendet. Die Säulen aus massivem Nussbaum, der Basis und der Zylinder mit den zwei versenkbare Schubladen sind die Einstellung alleante unteren geschnitzten Rahmen mit einem zentralen Emblem verziert auch geschnitzt. Die Griffe, die Lüftungsschlitze und die Tasten sind aus Messing gefertigt, nur die letzteren sind nicht original. Boden in Nussbaum. Die interne Struktur in Eiche runden das Möbelstück, das Ästhetik, Robustheit und Funktionalität vereint.

Restaurierung: Die hervorragenden Erhaltungsbedingungen haben die Wiederherstellung der minimalen Eingriff gerichtet, die Wiederherstellung der ursprünglichen Hardware Reinigung der äußeren und inneren Oberfläche und Reintegration von Schellack. Wachs Finish.

Abmessungen:

Länge: 141 cm
Breite: 53 cm
Höhe: 97,5 cm
Gewicht:

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Restaurierung von einem Schrank in Nussbaum 1920 klassizistischen Ursprung Mailand

Walnut sideboard neoclassical
©RestauriRaia.com Restaurierung, Renovierung und Restyling von Holz-Artefakten.

Betreff: Eingangshalle Schrank
Zeitraum: 1920
Stil: neoklassische
Provenienz: Mailand
Beschreibung: Walnusssideboard neoklassischen. Modul eines mobilen breiteren präsentiert die Seite in Pappel mit Verkleidung aus Nussbaum. Die Front verfügt über zwei Schubladen mit neoklassischen Lüftungsöffnungen nicht original, aber in der Art. sowie Threading als an den Schubladen einen geometrischen Rahmen zu schaffen, die auf den unteren Türen, bei denen das Furnier Wahl mit Queradern zwischen ihnen kuratierte. Die auch aus Nussbaum bildet die Basis des Spiegels von beträchtlicher Größe. Der ursprüngliche Spiegel wird für Schäden während des Transports entstanden sind beschädigt. bronze Anwendungen, den oberen Teil des Spiegels zu definieren, die Nouveau Formen bezeichnet.
die Wiederherstellung
Das Kabinett wurde eine Reihe von neu zu streichen, dass die dunklen Erscheinung zu entfernen gestrippt. woodworm Behandlung durchgeführt und rivernciatura Seite sogar die Gesamterscheinung des Gehäuses aus. Der gepflegte Innenraum wurde Schellack gereinigt und neu gestrichen. Wachs Finish.
Abmessungen:
Lower Mobil: Spiegel:
Länge: 86 cm Länge: 86 cm
Breite: 46 cm Breite: 3,5 cm
Höhe: 82 cm Höhe: 115 cm

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Die Wiederherstellung der sechs Stühle in Nussbaum 1920 klassizistischen Ursprung Mailand

Neoclassical walnut table chairs restoration
©RestauriRaia.com Restaurierung, Renovierung und Restyling von Holz-Artefakten.

Betrifft: Ballsaal Stühle

Zeitraum: 1920

Stil: neoklassische

Provenienz: Mailand

Beschreibung

Hergestellt aus massivem Nussbaum und Buchenholz sind diese Stühle bemerkenswert solide das Alter und Stil man bedenkt, dass sie auseinander setzt. Der Stil ist neoklassizistisch aber leidet stark Liberty Aufwärtstrend präsentiert beeinflussen. Gedrechselte Beine Säule leicht verjüngt. Sitz und Rückenlehne aus Leder mit Ziernieten in Bronze gepolstert. Klassische Dekoration Faden und oberen Rahmen im neoklassizistischen Stil. Sie wurden sie 100 Jahre sorgfältig aufbewahrt und sind in einwandfreiem Zustand der Erhaltung berücksichtigen.

die Wiederherstellung

Die Stühle wurden mit einer Ansammlung von Schmutz und Neulackierung bedeckt, die viel der Ledersitz und Holzkonstruktion verdunkelt. Haben abgekocht worden, es zu reinigen die Haut und Nagel Bronze. Behandelt wurden gegen die nur wenige haben sie vorhanden und Schellack spagliettata neu gestrichen und mit Bienenwachs geschützt. Auch der Sitz und Rückenlehne aus Leder wurden mit Bienenwachs poliert.

Abmessungen:

Länge: 44 cm
Breite: 44 cm
Höhe: 103,5 cm
Gewicht:

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Die Wiederherstellung einer Handelsbilanz

Conservative restoration trade weight scale

Die Wiederherstellung einer Handelsbilanz

Betreff: Kirschholz Waage
Zeitraum: 1910/1920.
Stil:
Provenienz: Süditalien

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Die Wiederherstellung einer Pappelholz Brust des frühen zwanzigsten Jahrhunderts

Ancient chest popular South Italy restoration
©RestauriRaia.com Restaurierung, Renovierung und Restyling von Holz-Artefakten.

Betrifft: Brust in massivem Pappel
Zeit: Ende des neunzehnten , Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts.
Stil: Umberto I
Provenienz: Süditalien
Beschreibung: traditionelle süditalienische Brust, aus Pappelholz ist geräumig und ästhetisch ansprechend. Doppelreihe von Platten mit Bossen zentrale Kerbe umrahmt. Komplett in jedem Detail macht es ein geeignetes Element in jedem Zimmer und Einrichtungsstil .

Die Restaurierung: Wieder in Perfektion, Wireless Patina. woodworm Behandlung durchgeführt . Der Innenraum wurde mit synthetischen Farbe geätzt und bemalt auf verschiedene Weise verwendet werden. Die äußere Beschichtung erhalten geblieben ist, wurde die Möbel nicht entfernt, sondern einfach sauber. klassische Malerei Schellack und Schutz mit Bienenwachs . Sehr guter Zustand.

Maße:

Länge: 160 cm

Breite: 40 cm

Höhe: 50 cm

Gewicht: 40 kg